Fragen und Antworten (FAQ)


Was ist der "Tiny e-message service" (kurz "Tiny em!") überhaupt und wozu das Ganze?

Vielleicht kennst du eine der folgenden Situationen: Man möchte jemandem - vornehmlich auch mehreren Personen - eine Mitteilung senden, eine Info, Linkliste oder ähnliches zukommen lassen, das nur eine begrenzte Zeit gültig bzw. einsehbar sein soll. Und dies bietet Tiny em! Einfach eine Nachricht schreiben, den Message-Code dafür notieren und jedem mitteilen, der die Nachricht lesen darf.

Kein langwieriges Eintippen von (mehreren) eMail-Adressen mehr, also ideal für jeden, der sogar zu faul zum Senden einer eMail ist! :) Darüberhinaus sieht der Empfänger der Nachricht nicht, wer diese verfasst hat - du bleibst also anonym, sofern du das möchtest. Ebenso perfekt als Online-Zwischenablage geeignet, beispielsweise um sehr lange Nachrichten per Instant Messager zu senden.



Beispiele für mögliche Einsatzzwecke gefällig?

- Kurzzeitige Nachrichten für viele Empfänger
- Eigene Linklisten für kurze Zeit veröffentlichen
- Online Zwischenablage um z.B. lange Nachrichten per ICQ o.ä. zu senden
- Sich selbst Notizen für eine begrenzte Zeit hinterlassen, um sie von überall abzurufen
- Grußbotschaften

und vieles mehr...



Was ist der Message-Code?

Nach dem Speichern der Nachricht erscheint der Message-Code für diese. Diesen darfst du nicht vergessen, da du sonst die Nachricht nicht mehr aufrufen kannst. Zum Abrufen muss dieser Code einfach entweder auf der Hauptseite von 7em.de eingetippt werden, oder es kann auch direkt 7em.de/Code aufgerufen werden.



Wie lange ist eine Nachricht gültig?

Du kannst selbst wählen aus verschiedenen Gültigkeitszeiträumen (z.B. 1 Stunde, 1 Tag etc.). Nach dieser Zeit verfällt die Nachricht von selbst, wird automatisch gelöscht und der Message-Code wird wieder frei gegeben. Abweichungen um etwa 5 Minuten sind hierbei möglich.



Was ist der Lösch-Code?

Neben dem Message-Code erscheint auch ein Lösch-Code. Solltest du es dir einmal "anders überlegt" haben, und möchtest eine Nachricht bereits vor ihrem Verfallsdatum löschen, kannst du sie mit diesen beiden Codes bereits vor Ablauf wieder löschen.



Kann man HTML Code in den Nachrichten verwenden?

HTML-Tags werden aus den gespeicherten Nachrichten entfernt. Mit folgenden Ausnahmen: <a>, <b>, <i> und <u>. Dies bedeutet, dass du zumindest Hyperlinks markieren kannst, sowie den Text als fett, kursiv oder unterstrichen strukturieren kannst, sofern du das möchtest.
Hinweis: Diese Tags müssen klein geschrieben werden, damit sie erkannt werden.



Wie sicher sind meine Nachrichten?

Vorneweg: Man sollte es grundsätzlich vermeiden, sehr sensible Daten im Internet zu hinterlassen!

Die von dir hier hinterlassenen Texte werden verschlüsselt abgespeichert. Darüberhinaus kannst du auf Wunsch selbst ein Passwort festlegen, um den unbefugten Zugriff auf deine Mitteilung zu verhindern. Und jetzt nochmal für alle Technik Freaks: Blowfish mit 128 Bit Schlüssel, Passwort als MD5-Hash.



Was ist noch zu beachten?

Zunächst wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass du mit dem Speichern und Veröffentlichen von Nachrichten (und Bildanhängen) die Regeln von 7em.de anerkennst und verpflichtest, dich an diese zu halten. 7em.de bzw. dessen Betreiber übernimmt keine Haftung für die Art und Weise, wie dieser Dienst von seinen Nutzern verwendet wird. Eine Verwendung für Spam und alle denkbaren illegalen und anstössigen Zwecke ist ausdrücklich untersagt!

Darüberhinaus ist zu beachten, dass dieser Dienst nicht für wichtige bzw. dringende Nachrichten verwendet werden sollte, da auch keine Gewährleistung für die korrekte Funktionsfähigkeit und Erreichbarkeit des Dienstes übernommen wird. Zudem sind verfallene und gelöschte Nachrichten, sowie Nachrichten mit vergessenem Message-Code unwiederbringlich verloren! Ebenso sollte vermieden werden, sensible Daten abzuspeichern!

Home | Link us! | Regeln | Infos | Tipp: geizstudent.de | Impressum